GRSC - Gladbacher Roll- und Schlittschuhclub e.V. 1936
Erstes Spiel der U11 PDF Drucken E-Mail
Roll-Hockey
Geschrieben von: Torben Schultz   
Sonntag, 27. November 2022 um 13:03 Uhr

Am Donnerstag hatte unsere neu formierte U11 ihr allererstes Spiel in Düsseldorf.

Für die Kinder war es ein sehr aufregender Abend , wir danken dem TUS Düsseldorf Nord für die Gastfreundschaft und dem Schiedsrichter für die einfühlsame Leitung des Spiels!

In der kommenden Saison wird der GRSC dann wieder mit der U11 bei der Landesmeisterschaft NRW vertreten sein und wir freuen uns auf eine spannende Saison!!!

Mehr Bilder auf Facebook.


 
Zukunft der Rollhockey Jugend PDF Drucken E-Mail
Roll-Hockey
Geschrieben von: Torben Schultz   
Donnerstag, 17. November 2022 um 07:29 Uhr

Am Samstag (12.11.2022) hatten wir ein gemeinsames Training mit dem HSV Krefeld.
Wir werden diese Saison als Spielgemeinschaft an der Landesmeisterschaft U17 NRW teilnehmen.
Nach ein paar Trainingseinheiten haben die Spieler schon ganz gut zusammen gefunden und wir sehen einer neuen, spannenden Saison entgegen.

 
Rollkunstlauf Turniere mit GRSC Beteiligung - Rheinperle Pokal + Gruga Pokal PDF Drucken E-Mail
Rollkunstlauf
Geschrieben von: Torben Schultz   
Dienstag, 15. November 2022 um 14:42 Uhr

Die Rollkunstlauf Abteilung war an zwei großen Wettbewerben zum Ende der Saison beteiligt, zum einen der Rheinperle-Pokal in Duisburg-Walsum mit 15 Vereinen und über 200 Teilnehmer/Innen im Oktober, zum anderen der Gruga-Pokal in Essen-Frohnhausen Anfang November mit 10 Vereinen.

Besonders der Rheinperle-Pokal war eine richtige Mammut-Veranstaltung mit stilvoller, aber sehr später Siegerehrung.

Unsere Mädels und jungen Damen schlugen sich bei starker Konkurrenz sehr achtbar, und es gab sogar einige Treppchen-Plätze.

In Duisburg:
Erstlinge 4: 5. Elisa Simons
Erstlinge 6: 2. Leonie Gieleßen
Anfänger 2.1: 10. Larissa Dopatka
Anfänger 2.3: 5. Zuzanna Pijanowska
Anfänger 3.3: 8. Julia Kunda
Anfänger 3.4: 3. Hannah Kamp

In Essen:
Erstlinge 3: 4. Elisa Simons
Erstlinge 1: 4. Leonie Gieleßen
Anfänger 2: 4. Zuzanna Pijanowska, 7. Larissa Dopatka
Anfänger 3c: 9. Julia Kunda
Anfänger 3d.: 10. Emily Pasch
Freiläufer 3a: 3. Jessica Hergert

Eindrückte von den Trnieren ...

Gruppenbild in Essen:

... Jessica in Essen:

... Hannah und Julia in Duisburg:

... Elisa und Leonie in Duisburg nach der Siegerehrun:

 
GRSC Läuferinnen bei NRW-Anfängermeisterschaften PDF Drucken E-Mail
Rollkunstlauf
Geschrieben von: Torben Schultz   
Dienstag, 06. September 2022 um 13:04 Uhr

Zwei unserer jüngsten Aktiven waren am Sonntag bei den NRW Anfängermeisterschaften im Kürlaufen in der Rollsporthalle in Bochum Harpen am Start.

 

Larissa Dopatka (Jahrgang 2014) in der Gruppe Anfänger 2.1, sowie Zuzanna Pijanowska (Jahrgang 2013) in der Gruppe Anfänger 2.3.Beide Mädchen konnten ihre Trainingsleistungen abrufen und zeigten ihre Kürvorträge ohne Stürze oder größere Patzer!

 

Larissa belegte im großen Teilnehmerfeld ihrer Altersgruppe einen respektablen 6. Platz.

 

Zuzanna hätte sogar einen Treppchenplatz verdient gehabt, jedoch fehlte das Quentchen Glück bei der Bewertung durch die drei Wertungsrichterinnen, und so kam sie auf den „undankbaren“ 4. Platz in ihrer Altersgruppe.

 

Insgesamt ein sehr erfreuliches Ergebnis für beide bei ihrer ersten Teilnahme an einer NRW-Meisterschaft!

 

Foto: links: Zuzanna, rechts: Larissa

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, 06. September 2022 um 13:05 Uhr
 
Frieda-Else-Ritter Pokal im Rollkunstlauf PDF Drucken E-Mail
Rollkunstlauf
Geschrieben von: Torben Schultz   
Montag, 16. Mai 2022 um 13:32 Uhr
Der erste Wettbewerb mit zahlreicher GRSC-Beteiligung seit zweieinhalb Jahren war am Sonntag der Frieda-Else-Ritter Pokal, der bei sommerlicher Hitze im Sportzentrum Westenfeld in Wattenscheid abgehalten wurde. 12 Mädchen und junge Damen des GRSC gingen an den Start, für die meisten war es das erste Turnier im Rollkunstlauf überhaupt!
Bei den Erstlingen, die 4 Elemente zeigen mussten, waren vom GRSC in Gruppe 3 Pia (4.), Emma (5.), Melodi (11.), Juna (12.), Hannah Sch. (13.) am Start, sowie in Gruppe 4 Anika (8.)
In der Kategorie Anfänger zeigten 4 Mädchen des GRSC ihre Kür, in Gruppe 2,1  Zuzanna (3.) und Larissa D. (7.), sowie in Gruppe 3.1 Julia (4.) und Hannah G. (8.)
Bei den Freiläufern Gruppe 3.4 war Jessica am Start (8.), sowie bei den Figurenläufern 3.3 Larissa Sch. (9.).

Nach den zwei Turnieren im Mai gibt es nun ein erstes Fazit nach der langen, Pandemie-bedingten Zeit mit Einschränkungen und wenig Training. „Es war wichtig und sinnvoll, sich auf großen Turnieren zu präsentieren. Alle haben gute Leistungen gezeigt, auf denen man aufbauen kann, aber es gibt bis zum Herbst noch einiges zu tun“, so Trainerin Petra Gutowski. Die nächsten Wettbewerbe stehen für die GRSC-Läuferinnen im September und Oktober an.



 
Letzter Spieltag der Rollhockey Jugend PDF Drucken E-Mail
Roll-Hockey
Geschrieben von: Torben Schultz   
Mittwoch, 11. Mai 2022 um 08:01 Uhr

8.Spieltag in Herten:
RSpvgg Herten   - GRSC Mönchengladbach 11:2
SGR Darmstadt   - GRSC Mönchengladbach 9:0
GRSC Mönchengladbach - SGR Darmstadt 0:8

+U15 beendet die Saison auf Platz 8+
Am vergangenen Sonntag stand für die U15 des GRSC der letzte Spieltag der Saison in Herten an. Im ersten Spiel verlor das Team von Trainer Rainer Mangelmann 2:11 gegen den Gastgeber RSpvgg Herten. Das zweiten Spiel vom 8.Spieltag verlor der GRSC mit 0:9 gegen die SGR Darmstadt. Die dritte Partie in Herten war dann ein Nachholspiel, wieder gegen Darmstadt, das die Hessen wieder für sich mit 0:8 entscheiden konnten. Die U15 des GRSC beendete damit die Saison in der NRW-Landesmeisterschaft auf Platz 8.

Weitere Bilder auf Facebook.

 

Zuletzt aktualisiert am Freitag, 13. Mai 2022 um 06:07 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 36