Die Rollsport Jahre PDF Drucken E-Mail
Benutzerbewertung: / 1
SchwachPerfekt 
Verein - Allgemeines
Geschrieben von: Torben Schultz   
Montag, 06. März 2017 um 10:19 Uhr

Neben unser Vereins-Chronik, die Euch einen ersten Überblick über die wichtigsten Ereignisse von 1936 bis heute gibt, hat Frank Lohmann für uns angefangen einzelne Jahre im Detail zu archivieren. Diese findet ihr komplett auf seiner Webseite https://grsc-rollsportjahre.jimdo.com/


Eine erste Auswahl stellen wir euch auch hier als PDF zur Verfügung.

  • 1957 Rollhockey Jugend
    Beim ersten Auftreten in einer Meisterschaft, erreichte das Junge GRSC-Team in Walsum  einen beachtlichen 5.Platz im NRW Meisterschaftsturnier.
  • 1957 Rollhockey 2. Herren
    Nach einer guten Aufbauarbeit  im  Verein spielte nach Langerzeigt wieder ein Reserveteam beim GRSC.
  • 1957 Rollhockey
    Vom Aufstieg in die Oberliga-West, einem 12 zu 2 "Kantersieg", alten Fotos und vielem mehr. 
  • 1957 Rollkunstlauf
    In diesem Jahr gab es mehrere Schaulaufen, Bestandene Prüfungen und einen Besuch der Harlem Globetrotters (mit Foto).
  • 1958 Rollhockey Jugend
    Die A-Jugend des GRSC Mönchengladbach erreichte bei NRW-Landesmeisterschaft in Hochlarmark einen guten 5.Platz. Es war auch zugleich der erste Auftritt einer Jugend-Mannschaft, seit  1942, die  am  Meisterschaftsbetrieb teilnahm.
  • 1958 Rollhockey 2. Herren
    Es gab Höhen und Tiefen und am Ende stand der GRSC auf dem 4. Platz.
  • 1958 Rollhockey
    Über die Jahreshauptversammlung, den gescheiterten Versuch das Meisterschafts-Endspiel nach Mönchengladbach zu holen und eine Reise nach Spanien.
  • 1958 Rollkunstlauf
    Drei Tage  lang  geht es im  Rollsportstadion  am  Landgericht hoch  her. Von einer Abend-Großveranstaltung, mit den Ausschnitten  aus  der Rollsportschau ,,Wir tanzen um die Welt“ bis zu einem Rollhockeyspiel des GRSC gegen  Barcelona  wird viel geboten. Und auch das restliche Jahr hatte viele Höhepunkte.
  • Zwischen 1958 und 2008 fehlen etliche Berichte und manche müssen noch aufbereitet werden.
  • 2008/09 Rollhockey
    Die Saison wurde mit einem guten 3. Platz in der zweiten Bundesliga beendet. Der Jahresbericht enthält viele spannende Spiele.
  • 2009 Rollhockey 2. Herren
    Zwar verlohr die zweite Mannschaft gegen die erste, dafür aberholten sie einen tollen 4. Platz bei der Deutschen Meisterschaft der "Alten Herren".
  • 2009 Rollkunstlauf
    Es gab etliche Tuniere, Schaulaufen und Schnupperkurse, aber der Höhepunkt war sicher ein 3. Platz bei der NRW-Landesmeisterschaft.Unvergessen auch die lange erwartete Wiedereröffnung der Außenbahn.
  • 2009 Inline Hockey & GRSC allgemein
    Ein Bericht über ein Unentschieden in Düsseldorf führt zu einem folge Artikel der alle Abteilungen des GRSC berücksichtigt.
  • 2009 Freestyle Slalom
    Das 4WheelsFreestyle  Team   des   GRSC hatte zum zweiten mal die World Slalom Series zu Gast. In  den zweieinhalb Tagen fuhren die internationalen Teilnehmer um Punkte für die Weltrangliste. Dieses Ereignis vor Ort dominierte zwar das Jahr, aber es gab auch viele Teilnahmen an Wettbewerben außerhalb und am Ende wurde ein Mönchengladbacher sogar Vize-Meister! Viele Bilder und extern verlinkte Videos!
  • Weitere Jahresberichte werden nach und nach eingepflegt!
  • 2012 Inline Hockey & Freestyle Slalom & Rollhockey
    Am meisten los war beim Freestyle Slalom, hier gab es mehrere Battles und sogar einen 4. Platz bei der Deutschen Meisterschaft. Im Inline-Hockey gab es nur ein Spiel, das aber dafür sehr Erfolgreich.
  • 2012 Rollkunstlauf
    Besonders Herausragend war der erste Start in der Jugendklasse Solotanz von Louisa Bauer,aber es gab auch viele weitere Wettbewerbe, eine Rollerdisco und gemeinsame Putzaktionen an der Außenbahn.
Zuletzt aktualisiert am Sonntag, 29. April 2018 um 12:15 Uhr